Schales, Weißer Burgunder, 2009, extra-trocken

Willkommen bei POP oder FLOP.

Bewertungen sind wichtig, um Schaumweine zu verstehen. Ich habe mich für ein einfaches POP oder FLOP Bewertungssystem entschieden. Alles, was ich gerne wieder trinken möchte, ist ein POP. FLOP hat mir nicht geschmeckt. Mein Geschmack ist allerdings nicht ganz alltäglich. Mehr dazu findest du im Sektkeller.

Natürlich ist die Bewertung nur ein Richtmaß. Ein Schaumwein ist gut, wenn er schmeckt, egal welche Bewertung er bekommen hat!

Fakten: Schales, Weißer Burgunder, 2009, extra-trocken

🌐 Region: Flörsheim-Dalsheim, Rheinhessen
🇩🇪 Land: Deutschland
🍾 Sorte: Winzersekt
🍇 Rebsorte: Weissburgunder
🌶️ Geschmack: extra-trocken
📅 Jahrgang: 2009
📅 Degorgierdatum: –
🥂 Alkohol: 13,5%
🍭 Restzucker: 15,2 g/l
⚠️ Säure: 5,8 g/l
💰 Preis: 11,95 €
🏆 Wertung: TOP

🔗 Weingut Schales

🥂 Getränk des Tages: 21 Oktober 2020

Ich habe mir heute mal wieder einen Schales Sekt aufgemacht. Ich habe einfach genug von Experimenten und FLOP Bewertungen.

Wer sind die Schales? Die Familie Schales ist ein selbstvermarktendes Familienweingut. Es wird mittlerweile in der achten Generation geführt.

Das Weingut Schales liegt in Rheinhessen. Flörsheim-Dalsheim ist das höchstprämierteste Weindorf in Deutschland. S. Guinness-Buch der Rekorde 1998. Zusätzlich sind die Weinberge als Basis für harmonische Fruchtweine bekannt.

Winzersekte mit langem Hefelager und feiner Perlage sind eine Spezialität des Hauses Schales.

Die verkostete Flasche Sekt habe ich 2017 gekauft. Mittlerweile gibt es eine Generation mit Degorgierdatum Ende 2019. Der Weissburgunder ist Stand heute über 10 Jahre auf der Flasche gereift.

Weisser Burgunder

Weißer Burgunder oder auch Weißburgunder ist der deutsche, österreichische Name für den Pinot blanc. Er ist eine weisse Rebsorte. Nicht zu verwechseln mit Chardonnay (Blanc de Blanc). Er ist durch Mutation aus dem Grauburgunder entstanden.

Aussehen

Feines Moussex und strohgelbe Farbe.

Geruch

Der Weißburgunder riecht beinahe neutral. Der Geruch ist sehr zart und weich. Fruchtig nach Apfel, Birne, Quitte und etwas Zitrusfrüchten.

Geschmack

Der Schales, Weißer Burgunder, 2009 extra-trocken wirkt am Anfang etwas neutral, aber trotzdem elegant. Der Sekt überwältigt nicht, wie z.B. der Kernersekt. Aber er ist körperreich und ausgeglichen. Fast am Abgang folgen florale Aromen gepaart mit Fruchtigkeit. Der Sekt hat die richtige Süsse.

Er hat eine superangenehme Reife und ist kein bisschen säurelastig. Eine perfekte Mischung.

POP oder Flop

POP. Ein Alleskönner.

Ich liebe den Schales, Weißer Burgunder, 2009, extra-trocken. Er beweist, dass weisser Sekt anders sein kann. Er muss nicht aus den üblichen Champagnertrauben hergestellt werden.

Offener Weinkeller

Beim „offenen Weinkeller“ kann man den schönen, alten Holzfasskeller des Weinguts besuchen. An diesem Tag ist auch das hauseigene Weinmuseum geöffnet. Darüber hinaus gibt es hausgemachte Gerichte. Du kannst alle Sekte und Weine in einer angenehmen Atmosphäre probieren.

Hier sind die Veranstaltungsdaten.

Öffnungszeiten

! Es gibt neue Öffnungszeiten – Check die Homepage !
Weinproben gibt es nur noch mit Termin.

Schreibe einen Kommentar